Über uns

We are happy to have you here

About US

Das Hotel Rudolfo öffnete seine Türen am 14. September 2013. Es liegt im Herzen der historischen Stadt Lwiw.
Rudolfo bietet 18 Zimmer, von denen sieben als Vollzeitwohnungen für einen längeren Zeitraum gebucht werden können. Der Innenraum ist durch einen modernen Stil gekennzeichnet, so dass sich hier sowohl Touristen als auch Geschäftsreisende wie zu Hause fühlen werden. Unser engagiertes Team ist immer froh, Ihnen jede mögliche Unterstützung und Service darzubieten. Wir freuen uns, Sie in unserem Hotel begrüßen zu dürfen und werden uns darum kümmern, dass Ihr Aufenthalt möglichst angenehm wird.

Rudolfo Hotel @ Тема Нова

Geschichte

Die erste Erwähnung der Armenischen Straße, wo sich das Hotel befindet, stammt aus dem 14. Jahrhundert: die Straße wurde damals als Tatars’ka (Tatarenstraße) bezeichnet. Dies ist eine der ältesten Straßen in der Innenstadt von Lemberg.
Im selben Jahrhundert wurde die Straße in Pekars’ka (Bäckerstraße) umbenannt – wegen einer großen Bäckergemeinde.
Am Ende des 18. Jahrhunderts wurde die Straße wegen der nahe liegenden Universität in Universytetska (Universitätsstraße) umbenannt.
Von 1871 bis Juli 1944 war es die Hauptstraße des armenischen Viertels in Lemberg. Während der deutschen Besatzung wurde es 1946 in die Bürgerstraße umbenannt.
Die erste Erwähnung des Gebäudes, in dem sich das Hotel befindet, erscheint im Jahre 1535 mit seinem erstgenannten Besitzer Stanislav Bonarek. Als nächstes wurde das Gebäude als „Vitek’s Apartments“ genannt – nach dem Besitzer Vitek Moroz. Am Ende des 16. Jahrhunderts war das Gebäude als Obuhivska bekannt, benannt nach dem Besitzer Yakiv Obukh. Später wurde das Hus Eigentum der lokalen Regierung, die anfing, es an die städtischen Einwohner zu vermieten. Während dieser Zeit wurde das Haus schlecht vernachlässigt, bis es im Jahre 1722 rekonstruiert wurde. Besitzer des Gebäudes wechselten mehrmals während der folgenden Jahre. Im Jahre 1910 wurde das Haus von der Boyko-Familie gekauft, die einen Pool mit Fischen im Hof stellte. 1935 wurde hier eine Hutwerkstatt arrangiert, die nach einiger Zeit aufgelöst und als Wohnungen an Einzelbesitzer verkauft wurde.
Während unserer Restaurierung haben wir versucht, die vorherigen Erscheinungen oder die historische Fassade des Gebäudes so authentisch wie möglich zu behalten, um die einzigartige Atmosphäre der vergangenen Tage zu bewahren.